text-align-last

Die CSS Eigenschaft text-align-last  beschreibt, wie die letzte Zeile eines Blocks, oder die letzte Zeile unmittelbar vor einem erzwungenem Umbruch, ausgerichtet ist

Syntax

/* Keyword values */
text-align-last: auto;
text-align-last: start;
text-align-last: end;
text-align-last: left;
text-align-last: right;
text-align-last: center;
text-align-last: justify;

/* Global values */
text-align-last: inherit;
text-align-last: initial;
text-align-last: unset;

Values

auto
Die Ausrichtung der Zeile ist gleich dem Wert von text-align, außer wenn text-align den Wert justify hat; in diesem Fall entspricht der Wert von text-align-last der Einstellung start.
start
Das Gleiche wie left, wenn die Leserichtung links-nach-rechts ist, und right, wenn die Leserichtung rechts-nach-links ist.
end
Das Gleiche wie right, wenn die Leserichtung links-nach-rechts ist, und left, wenn die Leserichtung rechts-nach-links ist.
left
Die Inhalte werden an der linken Kante des inline-Elements ausgerichtet.
right
Die Inhalte werden an der rechten Kante des inline-Elements ausgerichtet.
center
Die Inhalte werden innerhalb des inline-Elements zentriert.
justify
Der Text wird im Blocksatz angezeigt, d.h. der Text schließt sowohl links als auch rechts mit der Kante des inline-Elements ab.

Formal syntax

auto | start | end | left | right | center | justify

Beispiel

p {
  font-size: 1.4em;
  text-align: justify;
  text-align-last: center;
}

Spezifikationen

Specification Status Comment
CSS Text Module Level 3
Die Definition von 'text-align-last' in dieser Spezifikation.
Anwärter Empfehlung Initial definition
Initialwertauto
Anwendbar aufBlockcontainer
VererbtJa
Berechneter Wertwie angegeben
Animationstypdiskret

Browserkompatibilität

BCD tables only load in the browser

Siehe auch