<bgsound>

Kein Standard
Diese Funktion entspricht nicht dem Standard und ist nicht Teil der Standardisierung. Diese Funktion darf nicht in Webseiten, die via das Internet zug├Ąnglich sind, benutzt werden: Sie wird nicht f├╝r alle Nutzer funktionieren. Es kann zu umfangreichen Inkompatibilit├Ąten zwischen verschiedenen Implementierungen kommen und die Funktionsweise oder Eigenschaften k├Ânnten in der Zukunft ver├Ąndert werden.

Zusammenfassung

Das HTML Hintergrund Sound-Element (<bgsound>) ist ein Internet Explorer-Element, was ein Hintergrund-Sound mit einer Webseite verkn├╝pft.

Benutze dies nicht!: Wenn du nur eine Audiodatei einbetten willst, solltest du <audio> benutzen.

Attribute

balance
Dieses Attribut definiert den Lautst├Ąrkeunterschied(zwischen -10,000 und +10,000)zwischen den beiden Lautsprechern.
loop
Dieses Attribut gibt die Nummer der Anzahl an, wie oft ein Sound abgespielt werden soll. Du kannst entweder eine Nummer angeben oder "infinite" schreiben, damit der Sound unendlich angespielt wird.
src
Dieses Attribut gibt die URL von dem Sound an, der gespielt werden soll. Die Datei muss eines dieser Formate haben: .wav, .au oder .mid.
volume
Dieses attribut gibt an mit einer Nummer zwischen -10,000 and 0, die die Lautst├Ąrke angibt.

Beispiel

<bgsound src="sound1.mid">

<bgsound src="sound2.au" loop="infinite">

Notes

Die gleiche Funktionalit├Ąt kann erreicht werden in einigen Versionen von Netscape, wenn man den <embed>-Tag benutzt, der dann einen Audio-Player auruft.

Du kannst <bgsound> mit einem Selbstschlie├čendem-Tag(Also so:<bgsound />) schreiben. Allerdings ist dies nicht Teil des Standarts, wenn ihr XHTML benutzt, wird es nicht valide sein.

Browser-Kompatiblit├Ąt

Wir konvertieren die Kompatibilit├Ątsdaten in ein maschinenlesbares JSON Format. Diese Kompatibilit├Ątstabelle liegt noch im alten Format vor, denn die darin enthaltenen Daten wurden noch nicht konvertiert. Finde heraus wie du helfen kannst!

Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Basic support

?

Nicht unterst├╝tzt [1] (Ja) ? ?
Feature Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Basic support ? Nicht unterst├╝tzt [1] ? ? ?

[1] Bis zur Firefox-Version 22, selbst wenn es nicht unterst├╝tzt wird, hat Gecko es interpretiert wie HTMLSpanElement. Dies wurde gefixt und nun wird es wie HTMLUnknownElement interpretiert, wie es eigentlich sein sollte.

Siehe auch

  • Das <audio>, was das Standart-Element ist bei eingebetteten Audio-Dokumenten.