String.prototype.slice()

Die slice() Methode extrahiert einen Teilbereich eines Strings und gibt einen neuen String zurĂŒck.

Syntax

str.slice(AnfangIndex[, EndIndex])

Parameters

AnfangIndex
Der nullbasierte Index von welchem mit der Extraktion begonnen wird. Wenn dieser negativ ist, wird er als strLength + AnfangIndex, wobei strLength die lĂ€nge des Strings darstellt, (bspw., wenn AnfangIndex  -3 ist, wird es als strLength - 3 gewertet). Wenn beginIndex grĂ¶ĂŸer oder gleich length des Strings ist, gibt slice() einen leeren String zurĂŒck.
EndIndex
Optional. Der nullbasierte Index vor welchem  die Extraktion beendet wird. Der Charakter an diesem Index wird nicht mit einbezogen. Wenn EndIndex ausgelassen wird, extrahiert slice() bis zum Ende des Strings. Wenn EndIndex negativ ist, wird es wie strLength + EndIndex gewertet, wobei strLength sich auf die LĂ€nge des Strings bezieht (z.B.: wenn EndIndex  -3 ist, wird es gewertet wie strLength - 3).

Return value

Ein neuer String, welcher die extrahierte Sektion des Strings enthÀlt.

Beschreibung

slice() extrahiert den Text eines Strings und gibt einen neuen zurĂŒck. Änderungen im einen String wirken sich nicht auf den anderen String aus.

slice() extrahiert bis, aber nicht einschließlich, EndIndex. str.slice(1, 4) extrahiert den zweiten Charakter bis zum vierten  (Character mit den Indexen 1, 2, und 3).

Als Beispiel, str.slice(2, -1) extrahiert den dritten Charakter bis zum zweiten, bis zum letzten Charakter im String.

Beispiele

Benutzen von slice() um einen neuen String zu erzeugen

Das folgende Beispiel benutzt slice() um einen neuen String zu erzeugen.

var str1 = 'The morning is upon us.', // the length of str1 is 23.
    str2 = str1.slice(1, 8),
    str3 = str1.slice(4, -2),
    str4 = str1.slice(12),
    str5 = str1.slice(30);
console.log(str2); // OUTPUT: he morn
console.log(str3); // OUTPUT: morning is upon u
console.log(str4); // OUTPUT: is upon us.
console.log(str5); // OUTPUT: ""

Benutzen von slice() mit negativen Indexen

Das folgende Beispiel benutzt slice() mit negativen Indexen.

var str = 'The morning is upon us.';
str.slice(-3);     // returns 'us.'
str.slice(-3, -1); // returns 'us'
str.slice(0, -1);  // returns 'The morning is upon us'

Spezifikationen

Browser kompatibilitÀt

Wir konvertieren die KompatibilitÀtsdaten in ein maschinenlesbares JSON Format. Diese KompatibilitÀtstabelle liegt noch im alten Format vor, denn die darin enthaltenen Daten wurden noch nicht konvertiert. Finde heraus wie du helfen kannst!
Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Basic support (Ja) (Ja) (Ja) (Ja) (Ja)
Feature Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Basic support (Ja) (Ja) (Ja) (Ja) (Ja) (Ja)

See also