:-moz-last-node

Kein Standard

Diese Funktion entspricht nicht dem Standard und ist nicht Teil der Standardisierung. Diese Funktion darf nicht in Webseiten, die via das Internet zug├Ąnglich sind, benutzt werden: Sie wird nicht f├╝r alle Nutzer funktionieren. Es kann zu umfangreichen Inkompatibilit├Ąten zwischen verschiedenen Implementierungen kommen und die Funktionsweise oder Eigenschaften k├Ânnten in der Zukunft ver├Ąndert werden.

├ťbersicht

Die :-moz-last-node CSS Pseudoklasse matcht ein Element, das der letzte Kindknoten eines anderen Elements ist. Es unterscheidet sich von :last-child, da es keine letzten Kindelemente mit darauffolgendem (nicht aus Leerzeichen bestehenden) Text matcht.

Leerzeichen am Ende eines Elements werden zur Bestimmung von :-moz-last-node ignoriert.

Syntax

span:-moz-last-node { Stileigenschaften }

Beispiel

CSS

span:-moz-last-node {
  background-color: lime;
}

HTML

<div>
  <span>:-moz-first-node</span>
  <span>:-moz-last-node</span>
</div>

Siehe auch